© by Benjamin / Xiao Pan
Les membres
-
(0)
Les experts
-
(0)
Collection Shopping list Envie Mon avis

Orange wurde nach seiner Vollendung von Benjamins chinesischem Verlag als "zu deprimierend" abgelehnt: Eine kranke Jugend, Liebe, Alkohol, Verzweiflung und Selbstmord prägen die Geschichte. Erst drei Jahre nach ihrer Vollendung erblickte die Geschichte über ein Mädchen, das an der Trostlosigkeit seiner Zeit leidet, schließlich in Frankreich das Licht der Öffentlichkeit. Eine wahre Geschichte? Oder Fiktion? Kann das der Autor selbst überhaupt unterscheiden …? Nach Remember liegt nun das zweite Buch des chinesischen Künstlers in deutscher Sprache vor.

Commentaires sur cette fiche (0)
Laissez un commentaire